Sachverstand für Bäume
fruehling2-960x140

Wie werden Bäume kontrolliert?

Die Kontrolle von Bäumen wird üblicherweise vom Boden aus durch Inaugenscheinnahme durchgeführt.

Erst bei Auftreten ‚verdächtiger Umstände’ werden Maßnahmen oder weitergehende Untersuchungen veranlasst. Sofern Schadsymptome an Bäumen vorhanden sind, werden diese unter Einsatz einfacher Werkzeuge (z. B. Stechbeitel) direkt vor Ort untersucht und das Ergebnis dokumentiert.

Die Untersuchungsergebnisse von Baumkontrollen werden in eine GIS unterstützte Datenbank eingegeben und weiter verarbeitet.

Bei Zweifeln über den Zustand der oberen Baumkrone kann eine Inaugenscheinnahme in Höhe des oberen Astgerüstes erforderlich sein. Der Befund bildet die Grundlage für weitere Maßnahmen.

Zurück